Kontakt
Dr. Markus Baumann M.Sc., M.Sc., M.Sc.
Zahnärzte
in Sprockhövel auf jameda

Online-Bastelanleitung

Bastelanleitung Halloween-Box Sarg

Vorbereitung


Material:

Zeitaufwand:
1-1,5 Std.

Pro Sarg benötigt ihr folgende Dinge:

1 Bogen schwarzen Tonkarton oder -papier (DIN A4), 1 deckenden weißen Stift, Bleistift, Lineal, Schere, Bastelkleber, ggf. Falzbein oder Stricknadel ... und natürlich Süßigkeiten zum Befüllen

Tipp: Ihr könnt einen Filzstift oder einen Buntstift verwenden. Filzstifte können schmieren und das Gemalte muss evtl. erst trocknen. Dafür decken sie meist besser als Buntstifte.

Bastelanleitung Halloween-Box Sarg


Los geht‘s


Übertragen

Als erstes schneidet ihr die ausgedruckte Vorlage aus und übertragt sie mit Bleistift auf den Tonkarton.

Bastelanleitung Halloween-Box Sarg


Schneiden + Falzen

Im nächsten Schritt schneidet ihr die Umrisse aus und knickt entlang der gepunkteten Linien alle Kanten mithilfe von Lineal und Falzbein/Stricknadel sauber um.

Bastelanleitung Halloween-Box Sarg

Bastelanleitung Halloween-Box Sarg


Bemalen

Dann malt ihr mit dem weißen Stift alles auf den Sargdeckel, was euch gefällt: Fledermäuse, Gespenster, Spinnen, Knochen, Totenköpfe, Blitze, Kürbisse usw. – eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Bastelanleitung Halloween-Box Sarg


Kleben

Nun streicht ihr die markierten Flächen mit Bastelkleber ein und klebt die beiden Teile des Sargs zusammen. Jetzt nur noch Süßes einfüllen, Deckel schließen und fertig ist die Halloween-Box!

Bastelanleitung Halloween-Box Sarg

Bastelanleitung Halloween-Box Sarg

Bastelanleitung Halloween-Box Sarg


Viel Spaß beim Basteln und Feiern!!