Kontakt
Dr. Markus Baumann M.Sc., M.Sc., M.Sc.
Zahnärzte
in Sprockhövel auf jameda

Techniken & Verfahren

Wir verfügen über ein umfassendes Fachwissen und eine sehr moderne technische Ausstattung. So können wir nahezu allen Patienten weiterhelfen, die ein Implantat wünschen.

Implantologische Leistungen im Überblick:

In einigen Fällen führen wir eine Sofortversorgung durch. Dabei wird das Implantat direkt im Anschluss an eine Zahnentfernung in das Zahnfach eingesetzt. Ist ein fester Verbund von Implantat und Kieferknochen entstanden, wird darauf die neue Krone bzw. Prothese angebracht. Eine Sofortversorgung ist allerdings nicht bei allen Patienten möglich.

In schwierigen Fällen, z. B. wenn ein Nerv in der Nähe der Zahnwurzeln verläuft oder sehr wenig Knochen vorhanden ist, können wir die Implantation mittels 3D-Navigation auf Basis von digitaler Volumentomographie bzw. CT-Bildern planen. Bei diesem Verfahren wird der Kiefer dreidimensional (3 D) vermessen, und wir erstellen computerunterstützt eine dreidimensionale Ansicht Ihres Kiefers. Aus diesen Angaben fertigen wir eine Schablone an, mit der wir millimetergenau festlegen, wo das Implantat eingesetzt wird.

Einen Knochenaufbau führen wir durch, wenn Sie ein Implantat möchten, Ihr Kieferknochen jedoch nicht in ausreichendem Maße vorhanden ist, um ein Implantat sofort zu tragen.

Beim Knochenaufbau wird entweder körpereigener Knochen an die aufzubauende Stelle im Kiefer angelagert oder es wird ein künstliches Knochenersatzmaterial eingefügt. In vielen Fällen kann das Implantat sofort in derselben Sitzung mit eingesetzt werden, sodass ein Zweiteingriff vermieden werden kann.

In der Regel reicht bei Implantationen eine örtliche Betäubung aus. Falls eine Vollnarkose gewünscht ist, führt sie ein Anästhesist durch, der zum OP-Termin in unsere Praxis kommt. Der Facharzt wird Sie im Vorfeld sorgfältig über den Eingriff beraten und bleibt während der gesamten Operation an Ihrer Seite.

Bei Behandlung unter Sedierung geben wir ein halbe Stunde vor dem Eingriff ein Medikament in Tablettenform. Dies führt dazu, dass Sie zwar bei Bewusstsein sind, also wach sind, aber nicht viel vom Eingriff mitbekommen.

Damit Sie lange Freude an Ihrem neuen Zahnersatz haben, ist eine sehr sorgfältige, tägliche Mundhygiene unabdingbar. Wir zeigen Ihnen, wie’s geht und worauf Sie besonders achten sollten. Während Ihrer Vorsorgetermine überprüfen wir, ob Ihr Zahnfleisch gesund ist und Ihr Zahnersatz weiterhin perfekt sitzt. Zusätzlich empfehlen wir Ihnen regelmäßige professionelle Zahnreinigungen in unserer Praxis. Sie sind unserer Erfahrung nach sehr gut geeignet, Beschwerden und Erkrankungen nach einer Implantation zu vermeiden.